Thursday, November 16, 2006

Hotel-Zulu One-Two-Four

Ja, so einen Tag wie am Mittwoch hatten wir schon lange nicht mehr. Brüller, seltene Flieger mit anständiger Grösse und gefälligem Aussehen am Laufmeter, dazu Kaiserwetter. Was will das Spotterherz mehr? Genau, eine gute Unterhaltung am Flugfunk:

"Basle Ground, HZ-124, we are at Jet Aviation and ready for taxi."

"HZ-124, Basel Ground, re-bonjour, stand by and hold position please."
Das übliche bei BSL GND oder APP, der Lotse ist nicht vorbereitet.

"STBY"

"Ground, HZ-124?"
Der coole Engländer an Bord des Saudi-340 macht dem Franzosen-Jungen im Turm gleich mal Beine.

"HZ-124, Go ahead."

"Yes, HZ-124, any news about our delay?"

"Affirm, I am afraid you will have to wait another half an hour due to work in progress on Twy Charlie"
Schlechte Vorbereitung äussert sich in einem halben Skandal, schliesslich sitzen die Paxen der Saudi-Maschine schon eine geschlagene Stunde im Flieger.

"Okay. (Pause) We might also taxi via Rwy 26 and then back-track on Rwy 16 for our departure."
Der Engländer scheint im Militär besser aufgepasst zu haben. Statt eines Problems präsentiert er eine Lösung.

"I will check this."
Franzosen denken halt etwas langsamer...;)

"So, HZ-124, you will unfortunately have to wait because I think you will not be able to turn out onto Rwy 26."
Und stur sind sie auch...

"HZ-124, we totally disagree! We are actually able to turn on our current position and then taxi to Rwy 26 and eventually 16."
Jetzt hauts dem Engländer den Korken aus dem Flaschenhals...

"Urm, ..., standby."
...mit so einer Breitseite hätte der Franzose natürlich nie gerechnet.

"HZ-124, ok, you may taxi via Rwy 26, but be very careful and stay on the right-hand side. So, taxi on Rwy 26, then vacate to the right into Rwy 16 and then first right into Delta."

"Ok, we will taxi on Rwy 26, as far to the right as possible and then we backtrack on 16."

"Yes, vacate into 16 and then first right again, into Taxiway Delta, and contact the Tower, 118.300."

"26 - 16 - Delta, roger, and we contact the Tower on 118.300"

Nun schlussendlich war es das Theater wert, HZ-124 stand genau dann am Holding Point als im Short Final der A330-200 A7-HHM auftauchte. Ein wahrlich gelungener Nachmittag!

JOELATBSL

1 comment:

Rebel aus Vancouver said...

Na Joel
Ist dieser Blog eingeschlafen oder fressen die Vorlesungen zu viel Zeit?